Über uns...

Wir - das sind Michaela und Reinhard - sind vor mehr als dreißig Jahren - damals noch auf getrennten Wegen - buchstäblich auf den Hund gekommen.

Als erste Gefährtin zog die belgische Langhaarschäferhündin Nancy hier in Kledering am Stadtrand von Wien ein - eine vernachlässigte zweijährige Hundedame, die ihr Leben größtenteils im versperrten Badezimmer verbracht hatte. Dankbar nahm sie die Zuneigung von zwei ungestümen Kleinkindern an, war eine gelehrige Schülerin - und wir hatten unsere ersten Erfahrungen mit Hundeerziehung im Eiltempo zu absolvieren!

In diese Zeit fällt meine erste Bekanntschaft mit einem Labrador Retriever - Bongo vom Madlansitz, ein schwarzes Prachtexemplar seiner Rasse. Es dauerte nicht lange und er bekam eine Freundin - Pia vom Gipfelberg, ein Golden Retriever Mädel mit der OeHZBnr. 185, bereicherte ab Sommer 1986 unser Familienleben. Ein wunderbares Wesen, das uns 15 Jahre lang durch dick und dünn begleitet hat. Die Erziehung von Vanessa Playmate vom Lärchenbruch, die sieben Jahre später mit 8 Wochen zu uns übersiedelt ist, hat größtenteils Pia übernommen; die Grenzen, die sie gesetzt hat, wurden ohne Widerspruch akzeptiert - und wir mußten lernen, dass ein Labrador aus jagdlicher Zucht mehr gefordert werden sollte......

Reinhard sammelte seine Erfahrungen als Kind mit seiner Deutschen Schäferhündin Alma, später als Jäger mit den beiden Beagleherren Archibald und Cecil. Der Will to please, den er bei Labradors befreundeter Jagdkameraden beobachten konnte, überzeugte ihn - Labradordame Midnight Sun Winona, kurz Abby genannt, begleitete ihn vom Sommer 1998 an 14 Jahre lang durchs Leben.

Reinhard und Abby sind vor mehr als 10 Jahren zur Klederinger Meute gestossen - das Rudel wurde 2010 komplett durch unseren Augenstern, unsere Schokolady Wilma.

Wilmas Anlagen, ihr Charakter, ihr Einsatz, ihre Konzentration, ihre Freude an der Arbeit und nicht zuletzt ihre bisherigen Ausstellungserfolge lassen uns voll Freude in die Zukunft blicken!